Home | Teilnahme und Coronabedingungen | Flyer | Anmeldung |Kontakt und Datenschutzerklärung | Links

Online-Bildungskongress 2021

Natur im Blick – neue Impulse für die Pädagogik in der Corona-Krise

von Freitag, den 15. Januar bis Samstag, den 16. Januar 2021

 

Teilnahmebedingungen

ACHTUNG: Sonder-Informationen für Ihre Anmeldung zum Online-Bildungskongress 2021

Leider ist es uns unter den zunehmend schwierigeren und weiterhin unkalkulierbaren Umständen nicht möglich, den BildungsKongress 2021„Natur im Blick“  im Januar 2021 (Fr. 15.1.- So. 17.1.2021) wie geplant als Präsenzveranstaltung durchzuführen.

 

Die Risiken einer Präsenz-Veranstaltung sind im Moment zu groß, als dass wir diese übernehmen und den Beteiligten zumuten wollten und könnten. 

Der Kongress fällt daher als Präsenzveranstaltung zu unserem großen Bedauern aus.

 

Dafür werden wir den BildungsKongress 2021 „Natur im Blick“ aber mit den Vortragredner*innen in einer Online-Version mit ZOOM durchführen.

Wir möchten allen Teilnehmer*innen, die die fünf Vorträge zu unserem Kongressthema hören wollen, diese Möglichkeit anbieten.

 

Diese Online-Version mit ZOOM wird am Freitagabend, den 15.1. 2021 abends mit einem  Vortrag und am Samstag, den 16.1. 2021  mit 4 Vorträgen und ein einigen Pausen zwischen den Vorträgen stattfinden.

 

Sie sind alle herzlich eingeladen, gegen eine Teilnahmegebühr daran teilzunehmen. Die Teilnahmegebühr ermöglicht uns die Zoom-Version und die dazu erforderlichen Mitarbeiter zu finanzieren und gibt uns außerdem die Möglichkeit, das BildungsCamp 2021 vorzubereiten.

 

Melden Sie sich regulär zum BildungsKongress Online-Version mit ZOOM an, den genauen Programmablauf, ersehen Sie auf der Webseite unter dem Menupunkt „Programm“.

 

Der technische Ablauf wird so sein, dass Sie zwei Tage vor Beginn des BildungsKongresses 2021, also am Mittwoch, den 13.1. 2021, einen Zugangscode zugesendet bekommen, mit dem Sie dann am Freitag 15.1. und Samstag 16.1. Zutritt zu den Vorträgen haben werden.

Bitte melden Sie sich bei uns, falls Sie keinen Zugangscode bekommen haben. Vielen Dank!

 

Technische Voraussetzung ist lediglich eine stabile Internetverbindung. Sie werden nur als Zuschauer*innen dabei sein, eine Interaktion mit den Vortragenden wird nicht möglich sein.

 

Es wird für alle Angemeldeten am BildungsKongress „Natur im Blick“  Online-Version mit ZOOM außerdem die Möglichkeit bestehen, die Vorträge auch hinterher noch für etwa 2-3 Wochen anzuschauen, falls Sie an den beiden Tagen verhindert sein sollten oder Sie nicht so lange hintereinander am Bildschirm zubringen möchten.

 

Wenn Sie zum technischen Ablauf Fragen haben, bitte rufen Sie uns an: 07157 523 577 oder senden Sie ein Email: aneider@gmx.de

 

Es hat sich in der Erfahrung der beteiligten Dozent* innen gezeigt, dass es trotz des digitalen Formates möglich ist, die Teilnehmer*innen online zu erreichen, auch wenn das natürlich kein Ersatz für eine reale Präsenzveranstaltung sein kann.

 

Daher planen wir als Ergänzung zu diesem BildungsKongress 2021 ein BildungsCamp 2021 mit demselben Thema „Natur im Blick“ im Sommer 2021 von Mi. 25. August bis Sa. 28. August 2021 auf Schloss Hohenfels (EOS-Erlebnispädagogik) am Bodensee.

 

Dort werden dann neben kürzeren Vorträgen vor allem die Workshops, die mehr praktisch ausgerichtet sind, überwiegend im Freien stattfinden können.

Ein genaueres Programm werden wir sobald als möglich bekannt geben.

 

Wir freuen uns, wenn Sie auch an diesem Zusatzangebot unseres BildungsCamp im Sommer 2021 teilnehmen können. Wir rechnen dort mit etwa 150 Teilnehmer*innen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

 

P.S.: Das Tagesseminar mit Michaela Glöckler am Freitag, 15. Januar 2021 (9.30-17.00 Uhr) wird ebenfalls online als Webinar durchgeführt. Beim Webinar können Sie aktiv mit der Dozentin kommunizieren. Auch dazu können Sie sich mit dem Anmeldeformular anmelden.

 

P.S.: Die drei Bildungsretreats im April 2021 und Mai 2021 mit Michaela Glöckler und Johanes Greiner finden in Allerheiligen im Schwarzwald wie geplant statt.

Anmeldung nur unter www.bildungsretreat.de .

 

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen, alle Teilnahmebedingungen durchzulesen.

Laurence Godard und Andreas Neider

 

Nähere Informationen: Agentur „Von Mensch zu Mensch“, Andreas Neider und Laurence Godard
Zur Uhlandshöhe 10, D-70188 Stuttgart. Tel.: 07157 52 35 77 aneider@gmx.de und www.bildungskongress2021.de  
und www.andreasneider.de